Neue Extratour Milseburg

Neue Extratour Milseburg

Der Koordinator Wanderweltprojekt der ARGE Rhön informiert:

Die Extratour Milseburg gehört aufgrund ihrer derzeitigen Länge von 17,5 km sowie dem anspruchsvollen Relief zu den schwierigsten Extratouren. Darüber hinaus besitzt sie einige Schwächen: so ist beispielsweise der Milseburg-Gipfel nicht Teil des Streckenverlaufs und wandererfreundliche Gastronomie gibt es lediglich an einem Standort (Milseburghütte).  Das Deutsche Wanderinstitut hat die Extratour derzeit mit 55 Punkten bewertet – das entspricht ziemlich genau dem Mittelwert aller 25 Rhöner Extratouren. Gemessen an dem Potential ist das zu wenig.

 

Aus diesem Grund haben sich der Naturpark und der Rhönklub für eine Neugestaltung der Extratour Milseburg entschieden. Der neue Verlauf (siehe unten) ist mit 10,6 km deutlich kürzer – aufgrund der zu bewältigenden Höhenunterschiede handelt es sich aber immer noch um eine anspruchsvolle Tour.

 

Die Umsetzung der Maßnahme ist nach derzeitigem Stand für Anfang Juni geplant. Es soll in einer konzentrierten Aktion die alte Strecke abgebaut und die neue Route markieren bzw. beschildert werden. Vorab und währenddessen wird es im Gelände umfassende Informationen geben.

 

Kontakt

Tourist-Information Hofbieber
Schulweg 5
36145 Hofbieber
Telefon: 06657 987 412
E-Mail: touristinformation@hofbieber.de