Neuigkeiten aus dem Schloss Bieberstein - Luftkurort Hofbieber - Willkommen in der Rhön

Neuigkeiten aus dem Schloss Bieberstein

Neuigkeiten aus dem Schloss Bieberstein

 

Für die Gemeinde Hofbieber ist das Schloss Bieberstein nicht nur in der landschaftlichen Silhouette beheimatet, sondern auch als wichtiger Ort in unserer regionalen Gemeinschaft verankert.

Dieser Verbundenheit konnte vergangene Woche in einem Willkommensbesuch des Ehepaares Dietz Ausdruck verliehen werden. So hieß Bürgermeister Markus Röder mit großer Freude Herrn Dietz als neuen Schul- und Internatsleiter der Hermann-Lietz-Schule und seine Frau ganz herzlich willkommen.

Oliver Dietz (54) studierte an der Universität St. Gallen, Schweiz, u.a. Wirtschaft und Organisationspsychologie. Er ist verheiratet mit der Bayerin Beate Dietz-Langer. Sie haben drei erwachsene Kinder und sind als Ehepaar seit Mitte der 90er-Jahre in der Pädagogik engagiert. Damals gründeten sie den ersten bayerischen Waldkindergarten. Seit 2000 arbeiten sie in verschiedenen Positionen in Internaten.

Ihre fachliche Kompetenz, ihre progressiven Ideen und ihr innovativer Geist überzeugten Bürgermeister Markus Röder. Bereits das erste Zusammentreffen ließ Raum für einen konkreten Austausch über gemeinsame Herausforderungen und vielversprechende Zukunftsaussichten. Im Fokus hierbei standen insbesondere die Steigerung der Attraktivität und Bekanntheit des Standortes, Energiesicherheit und Wasserversorgung, die Öffnung und gemeinsame Zusammenarbeit sowie eine nachhaltige Entwicklung in verschiedenen gesellschaftlichen Sektoren und Fragen, die Bildungsziele und finanzielle Stabilität in unruhigen Zeiten einfangen.

Nach diesem aufgeschlossenen und harmonischen Aufeinandertreffen konnte mit der Absicht auseinandergegangen werden, im engen Austausch zu bleiben und bereits freudig auf die gemeinsame Zusammenarbeit zu schauen.

Ein Ausblick auf die kommende Wintersaison lässt sich bereits jetzt schon geben, denn das neue Leiterehepaar brachte die Zusage mit, dass es dieses Jahr wieder einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt auf Schloss Bieberstein geben kann – sofern es die pandemische Situation und entsprechende Restriktionen zulassen werden. So lässt sich bereits jetzt mit großer Freude auf den dritten Advent – am 11.12.2022 – blicken.