Erholung in Hofbieber - Luftkurort Hofbieber - Willkommen in der Rhön

Erholung in der Natur

UNTERKUNFTSSUCHE

NATURerLEBEN - Ziele für nachhaltige Entwicklung

Nachhaltiges und bewusstes Handeln beeinflusst immer mehr unseren Alltag. Daher erstellten die Vereinten Nationen 17 globale Ziele, die weltweit ein menschenwürdiges Leben ermöglichen sollen und dabei dauerhaft die natürlichen Lebensgrundlagen des Menschen bewahren.

Während eines ca. 3-stündigen Waldgangs durch die Rhöner Natur geht Felizitas Sondergeld näher auf sieben der 17 Ziele ein. Gemeinsam in deiner Gruppe werden Impulse zur Nachhaltigkeit gegeben, mögliche Handlungsalternativen aufgezeigt und Tipps für den Alltag besprochen. Beim Verweilen im Wald kannst du die Natur unmittelbar erspüren, begreifen und erleben.

Zum Angebot

Sleeperoo - Außergewöhnliche Erlebnisübernachtungen in der Natur

Wer von einem kleinen, gleichzeitig unvergesslichen Ausstieg aus dem Alltag träumt, für den ist das sleeperoo am Lothar-Mai-Haus im Sternenpark Rhön genau das Richtige. 

Das sleeperoo ist ein futuristischer sleep cube, welcher speziell für außergewöhnliche Erlebnisübernachtungen konzipiert wurde. Er besteht zu 99 % aus nachhaltigen Rohstoffen und steht in Hanglage hinter dem Lothar-Mai-Haus im Sternenpark Rhön. 

Der cube bietet einen einzigartigen Blick auf das Tal. Wenn es dunkel wird, liegst du in deinem kuscheligen Schlafcube und lässt dich von einem atemberaubenden Blick auf die Sterne verzaubern.

Buchung & weitere Informationen

Fastenwandern – Heilfasten kombiniert mit körperlicher Betätigung

Heilfasten ist in den letzten Jahren sehr bekannt und beliebt geworden, und das nicht ohne Grund. Das Ziel des Fastens ist die körperliche und geistige Reinigung. Heilfasten ist ein Weg, um bereits bestehende Krankheiten zu lindern. Es wirkt aber auch sehr gut als Prävention.

Beim Fastenwandern wird das herkömmliche Fasten ergänzt durch Wanderungen. Durch die körperliche Betätigung im Freien wird der Fasteneffekt zusätzlich verstärkt. Die Kombination von Fasten und Bewegung sorgt für einen höheren Grundumsatz. Dadurch tritt die Wirkung des Hungerstoffwechsels eher ein. Eine wunderbare Methode, um der Gesundheit etwas Gutes zu tun.

Zu unseren Fastenwander-Wochen

Shinrin Yoku - Waldbaden

Bereits 1982 wurde der Begriff Shinrin Yoku = Waldbaden geprägt. Inzwischen ist es in Japan und in Südkorea zu einem festen Bestandteil der Gesundheitsvorsorge geworden. Es hat sich zur so genannten Wald-Medizin oder auch Wald-Therapie entwickelt.

Ein „Bad im Wald“ senkt den Blutdruck, reguliert den Puls, steigert die Vitalität, reduziert auf natürliche Weise Stresshormone und sorgt für ein inneres Gleichgewicht. Ein heilsamer Effekt für Körper und Seele entsteht.

Mehr erfahren

Rhöner Wellness –
Wohlbefinden auf eine ganz andere Art

Wellness – die meisten Menschen verbinden mit diesem Wort Massagen, Meditationen und Saunagänge. Es gibt aber auch eine ganz andere Art der Wellness, die Rhöner Wellness.

Der Rhöner Barfuß-Erlebnispfad gehört zu dieser besonderen Wellness. Er befindet sich nahe dem Ortskern von Hofbieber, und er ist der erste seiner Art. Auf 18 Stationen kann der Besucher unterschiedliche Materialien unter den Füßen spüren. Eine andere Art der Wellness, die Sie unbedingt einmal ausprobieren sollten.

Bei starkem Wind und Unwettern ist der Barfuß-Erlebnispfad für Besucher gesperrt. 

Anfahrt